Deutsche - Ausreise aus der Ukraine

Das Auswärtige Amt aktualisiert laufend seine Informationen zur Situation in der Ukraine unter: https://www.auswaertiges-amt.de/de/service/UKR

Vor Reisen in die Ukraine wird gewarnt. Deutsche Staatsangehörige sind dringend aufgefordert, das Land zu verlassen. In der Ukraine finden schwere Kampfhandlungen und Raketenangriffe statt. Falls Sie das Land nicht auf einem sicheren Weg verlassen können, bleiben Sie vorläufig an einem geschützten Ort. Eine Evakuierung durch deutsche Behörden ist derzeit nicht möglich.
Das GK Donezk (in Dnipro) und die Botschaft Kiew sind vorübergehend geschlossen.

  • Sie erreichen die Krisenhotline des Auswärtigen Amts unter +49 (0) 30 5000 3000
  • Tragen Sie sich in die Krisenvorsorgeliste des Auswärtigen Amts ein.  
  • Verfolgen Sie die internationalen und lokalen Medien und achten Sie auf lokale Bekanntmachungen.

Zusätzlich informiert das Auswärtige Amt über Reise- und Sicherheitshinweise.