Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.

Mehr Informationen zum Datenschutz

Allgemeine Testinformationen 

Seit dem 25. November 2022 haben Bürgerinnen und Bürger nur noch unter bestimmten Voraussetzungen und unter Vorlage eines Nachweises einen Anspruch auf kostenlose Bürgertests. 

Anspruch auf kostenlose Tests haben:

  • Besucherinnen und Besucher und Behandelte oder Bewohnerinnen und Bewohner in unter anderem folgenden Einrichtungen:
    • Krankenhäuser
    • Rehabilitationseinrichtungen
    • voll- und teilstationäre Pflegeeinrichtungen
    • voll- und teilstationäre Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
    • Einrichtungen für ambulante Operationen
    • Dialysezentren
    • ambulante Dienste oder stationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe
    • Tageskliniken
    • Entbindungseinrichtungen
    • Obdachlosenunterkünfte
    • Einrichtungen zur gemeinschaftlichen Unterbringung von Asylbewerbern, vollziehbar Ausreisepflichtigen, Flüchtlingen und Spätaussiedlern
  • Leistungsberechtigte, die im Rahmen eines Persönlichen Budgets nach dem § 29 SGB IX Personen beschäftigen, sowie Personen, die bei Leistungsberechtigten im Rahmen eines Persönlichen Budgets beschäftigt sind
  • Pflegende Angehörige im Sinne des § 19 Satz 1 SGB XI
  • Personen, bei denen ein Test zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist („Freitesten“). Da in Schleswig-Holstein wegen einer Infektion mit dem Virus SARS-CoV-2 allgemein keine Absonderung mehr erforderlich ist, ist ein kostenloser Test zum "Freitesten" hier nicht möglich.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern machen ihre Tests weiterhin in den Einrichtungen.

Ansprüche auf Testung bestehen für Besucherinnen und Besucher, Angestellte und Bewohnerinnen und Bewohner bzw. Patientinnen und Patienten von medizinischen Einrichtungen bis einschließlich 28. Februar 2023.

Symptomatische Patientinnen und Patienten sollten zum Arzt gehen und sich dort testen lassen.

Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Internetseite des Bundesgesundheitsministeriums unter Fragen und Antworten zu COVID-19 Tests


Standorte der Teststationen nach Postleitzahlen

Eine Karte mit sämtlichen Teststationen in Schleswig-Holstein finden Sie auf der Homepage des Landes .


Für einen Test müssen zusätzlich zu einem Nachweis eine "Selbstauskunft" und ggf. eine "Bestätigung der Einrichtung" vorgelegt werden. Diese finden Sie auf der Homepage des Landes - Informationspaket Teststrategie als Vorlagenangebot zum herunterladen.

24937

  • An der Exe, Marktwache, Kleine Exe 1 (Labor Dr. Krause & Koll. MVZ GmbH, Mo. - So.  08 - 18 Uhr, auch PCR-Testungen)
  • Am Rathaus, Rote Straße 32 (Dr. Seeck-Hirschner, Mo. - Fr. 08 - 18 Uhr)
  • Diako Krankenhaus, Wrangelstraße 1 (GbR Schlage Paetow, Mo. - Fr. 07 - 16 Uhr, Sa. - So. 09 - 13 Uhr,  Voranmeldung möglich unter https://testzentrum-flensburg.de/
  • Lidl Friesische Straße, Friesische Str. 171-191 (Dr. Seeck-Hirschner, Mo. - Sa. 08 - 19 Uhr, So. und Feiertage 10 - 16 Uhr) 

24939

  • Edeka Parkplatz, Werftstraße, Feldstraße und Gasstraße (Nord-Apotheke, Mo. – Sa. 8 – 18 Uhr) 
  • Aldi Parkplatz, Apenrader Straße 111 (FirstClassMedical GmbH, Mo. - Fr. 8 - 12:30 und 13:30 - 18 Uhr Uhr, Sa. 10 - 16 Uhr)
    abweichende Öffnungszeit am 03.10.2022 und 31.10.2022 (Feiertage):
    10 - 13 Uhr
  • St. Franziskus-Hospital (Container auf dem Parkplatz vor dem Haupteingang), (Duburg-Apotheke e.K, Mo. - Fr. 8 - 16 Uhr, Sa. - So. und Feiertage 13 - 17 Uhr)

24941

  • Förde Park, Schleswiger Straße 130 (Löwen Apotheke, Mo. - Do. 09 - 17 Uhr, Fr - Sa 09:00-15:00 um eine vorherige Anmeldung unter www.covid-schnelltest-flensburg.de wird gebeten! PCR-Testungen jederzeit ohne Anmeldung möglich! Ergebnismitteilung kann bis zu 48h dauern)
  • Neubauer Reisen "Drive-In",  Marie-Curie-Ring 39 (NT Logistik GmbH, Mo. -  Mi. 07:30 - 14 Uhr, Do - Fr.  07:30 – 18 Uhr, Sa.  - So. 08 - 14 Uhr, Terminvergabe unter www.mein-schnelltest.org, ab 01.12.2022 vorübergehend geschlossen!
  • Flensburg-Weiche, Ochsenweg 17 (Finn Sablotzki, Mo. - Sa. 06:30 bis 21 Uhr ,      So. 09 - 21 Uhr, Terminvereinbarung möglich unter coronaschnelltest-sh.de)
  • BOA, Am Friedenshügel 52 (Finn Sablotzki, Mo. - So. 08:00 - 21:00 Uhr, Terminvereinbarung möglich unter coronaschnelltest-sh.de
  • Citti Park, Langberger Weg 4 (HNO-Praxis im Citti Park, Mo., Di. und Do. 08 - 17:30 Uhr, Mi. und Fr. 08 - 16:30 Uhr, Sa 10 - 11:30 Uhr) 
  • Automeile Flensburg "Drive-In", Liebigstraße 10b (APG Automotive Parts Germany GmbH, Mo. - Fr. 08 - 13 Uhr, Terminvergabe unter https://apg.ticket.io) vorübergehend geschlossen.
  • Roxy Concerts, Mergenthalerstraße 6 (MR Gmbh, Mo. - Do. 08 - 10 Uhr und 16 - 18 Uhr, Fr. 08 - 10 Uhr und 16 - 04 Uhr, Sa. 18 - 04 Uhr)
  • CR-Gesundheitsdienste, Westerallee 147 (Jan Christian Christiansen, Mo. - Fr.  08 - 12 Uhr sowie nach Vereinbarung) 

24943

  • ARAL-Tankstelle, Nordstraße 20 (Finn Sablotzki, Mo. - Fr. 07 - 20 Uhr, Sa - So. 09 - 20 Uhr, Terminvereinbarung möglich unter coronaschnelltest-sh.de)
  • Edeka "Blask" Parkplatz, Adelbylund 5 (Arne und Lars Hammon GbR, Mo. -  Sa. 08 - 18 Uhr, So. 10 - 18 Uhr, Terminvereinbarung möglich auf https://www.covid-testzentrum-nord.de/ )
  • Campusbad Flensburg, Thomas-Fincke-Straße 19 (Mo. - So.  11 - 15 Uhr)
  • Kirchengemeine Adelby, Richard-Wagner-Straße 51 (Arne und Lars Hammon GbR, Mo. - Sa. 08 - 18 Uhr, So. 10 - 18 Uhr, Terminvereinbarung möglich auf https://www.covid-testzentrum-nord.de/)
  • Zahnarztpraxis Dr. Staemmler, Mürwiker Straße 89 (Dr. Kai Staemmler, nur PCR-Testungen und nur mit Termin auf https://pcr-flensburg.de/)

24944

  • Ehemalige Neuapostolische Kirche, Fördestraße 51 (asana Apotheke, Mo. - Do. 07  - 18 Uhr, Fr. 07 - 13 Uhr, Sa. - So. geschlossen, auch PCR-Testungen)
  • Friedheim-Apotheke, Marrensdamm 12 (Friedheim-Apotheke, Mo. - Di. & Do.
    07:30 bis 14:30 Uhr, Fr. 07:30 bis 18 Uhr nur mit Termin auf www.mein-coronatest.net
  • Famila Schottweg, Schottweg 94 (Dr. Seeck-Hirschner, Mo. - Sa. 08 - 19 Uhr, So.  und Feiertage 10 - 16 Uhr)
  • Körperpuls am Plack,Kleine Lücke 1 (Dr. Meincke, Mo. - Fr. 12 - 17 Uhr, nur nach Terminvereinbarung unter 0461 66355716) vorübergehend geschlossen.


Wen muss ich informieren?

Eine Meldung beim Gesundheitsamt ist nicht erforderlich. Positive Testergebnisse werden bereits von den Laboren und Arztpraxen bzw. den Teststationen an die zuständigen Gesundheitsämter gemeldet.

Informieren Sie bitte alle Personen, zu denen Sie in den letzten 2 Tagen vor Ihrem Symptombeginn (z.B. Erkältungsanzeichen) / vor Ihrer positiven Testung Kontakt hatten.


Schnelltest und PCR-Test - Vergleich

Anders als beim klassischen PCR-Test werden Schnelltests nicht aufwändig im Labor, sondern direkt nach der Testung ausgewertet. So liegt das Ergebnis bereits innerhalb kürzester Zeit vor, was eine enorme Zeitersparnis bedeutet.

Das Vorgehen ist dabei bis auf die Auswertung identisch zum klassischen PCR-Test. Bei einem Schnelltest wird ebenfalls ein Abstrich aus dem Mund-Rachen-Raum entnommen und auf eine Infektion analysiert.

Neben der Zeitersparnis gibt es allerdings noch weitere Punkte, in denen sich die beiden Methoden unterscheiden. Zum einem sind die Schnelltests ungenauer bzw. weniger empfindlich. Sie belegen eine Erkrankung erst später im Infektionsverlauf, wenn eine größere Virusmenge im Körper vorliegt. Zum anderen besteht neben einer höheren Fehlerquote auch das Risiko, sich nach einem negativen Testergebnis in falscher Sicherheit zu wiegen und folglich sich selbst oder andere mit dem Virus anzustecken.


Wenn der Schnell-/PCR-Test positiv ist...

Verfahren bei positivem TestVerfahren bei positivem Test