Chatbot Govii

Die Stadt Flensburg pilotiert seit Juni 2021 den so genannten „Govii“ – einen Chatbot, der als Ergänzung des Zuständigkeitsfinders kommunal genutzt werden kann. Mit dem Chatbot wird den EinwohnerInnen, aber auch sonst an Flensburgs Verwaltungsleistungen interessierte Personen, ein schlanker Weg angeboten, Leistungen und (Kontakt-)Daten der Stadtverwaltung zu erfragen und zwar täglich 24 Stunden, 7 Tage die Woche.

Aufgrund positiver Erfahrungen in frühen Phasen der Pilotierung, haben sich das Land SH und der ITV.SH im vergangenen Jahr darauf verständigt, den Chatbot vom Anbieter Govii UG weiteren Pilotkommunen in Schleswig-Holstein zur Verfügung zu stellen. Flensburg hat sich als Pilotmitglied für diese 2-jährige Phase beworben. Diese Pilotphase soll allen Beteiligten dazu dienen, mit der Nutzung des Govii breitere Erfahrungen zu sammeln und diesen stetig zu verbessern. Nachdem die Hürden Datenschutz und Vertragswesen genommen wurden, konnte der eigentliche Rollout im März 2021 starten und Flensburg ging im Juni 2021 mit dem Govii online.

Neun weitere Kommunen in Schleswig-Holstein implementieren und testen derzeit die Chatbot-IST-Version, ehe auch diese Kommunen den Chatbot auf ihren jeweiligen kommunalen Webseiten bereitstellen werden. Im Laufe der kommenden Monate werden sich die Pilotkommunen gemeinsam mit der Govii UG und unter Leitung des ITV.SH sowie der Landesvertretung zu Erfahrungen mit dem Chatbot wiederkehrend austauschen mit dem Ziel, den Chatbot und seine Ausgabequalität kontinuierlich zu erhöhen. 

Govii

Interessierte EinwohnerInnen finden den ChatBot auf diesen Seiten zur Digitalisierung und auf der persönlichen Seite der Seite Oberbürgermeisterin rechts unten mit dem Symbol. 

Zunehmend wird Govii auch auf weiteren Seiten von flensburg.de unterstützend und auskunftgebend bereit stehen..