Nachbarschaftshilfe

Sie gehören zur Risikogruppe und brauchen Hilfe oder Sie möchten Hilfsbedürftige unterstützen?
  • Sie gehören zur Risikogruppe (immunschwach, hohes Alter, chronische Erkrankungen) oder
  • Sie möchten ehrenamtlich unterstützen? (z.B. Einkaufen, den Hund ausführen, Briekasten leeren...)

Melden Sie sich gern bei der Fachstelle 50+

Telefon:  0461 85-2407

Wann:

Montag - Donnerstag: 08.30-14.00 Uhr

Freitag:  08.30-12.30 Uhr

Plakat Nachbarschaftshilfe (PDF, 971 kB)


Informationen zum Datenschutz