Oft gesucht:

Statistik

Herzlich Willkommen bei der Statistikstelle der Stadt Flensburg.

Diese Seite befindet sich gerade im Umbau. Wir bitten sämtliche Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Sollten Sie Fragen zu einzelnen Statistiken oder einen Bedarf an weiteren Auswertungen haben, wenden Sie sich bitte an die Statistikstelle der Stadt Flensburg.

Bitte beachten Sie noch folgenden Hinweis: Aufgrund der Klage der Stadt Flensburg gegen den Zensusbescheid 2011 sind die amtlich festgestellten Einwohnerzahlen des Zensus 2011 und die sich hieraus ableitenden Statistiken für die Stadt Flensburg nicht gültig. Vor diesem Hintergrund werden im Folgenden die Einwohnerzahlen auf Basis des Melderegisters der Stadt veröffentlicht.

 

Flensburger Zahlenspiegel:

Stadtgeographie und Wappen

 

Die kreisfreie Stadt Flensburg liegt an der 38 km langen Flensburger Förde, nahe der Staatsgrenze zum Königreich Dänemark.


Stadtgeographie

Geografische Lage: 54° 47’ 3’’ nördlicher Breite
9° 26’ 6’’ östlicher Länge von Greenwich
- bezogen auf die Lage des Rathauses -
 
     
Ortszeit: 37’ 44’’ vor der Greenwich-Zeit (MGZ)
oder 22’ 16’’ nach der Mitteleuropäischen Zonenzeit (MEZ)
 
     
Mittlere Höhenlage: 20 Meter über NN (ohne Randbereiche),
Stadtkern: 12 Meter über NN
 
     
Höchste Erhebung: 63,8 Meter über NN (Marienhölzung)  
     
Ausdehnung und Umfang: Ausdehnung von Nord nach Süd
von Ost nach West
Länge der Stadtgrenze ca.
7,6 km
9,6 km
32 km
     
Stadtgebietsfläche: ohne Wasserflächen
Wasserflächen
gesamt
4.865,4 ha
808,7 ha
5.674,1 ha
     
Straßennetz: darunter 4 km Bundes-, 12 km
Landes- und 51 km Kreisstraßen
312 km
Radwegenetz:   88 km

Das Wappen der Stadt Flensburg

Blasonierung
Im goldenen Schild übereinander zwei blaue Löwen nach rechts schreitend, halb bedeckt von einem an schrägfließendem Wasser stehenden roten Turm mit blauem spitzen Dach; inmitten des Schildhauptes der rote Schild mit der silbernen Nessel.

Geschichte
Das Wappen leitet sich aus dem Flensburger Stadtsiegel ab, wie es seit dem 13. Jahrhundert in Gebrauch gewesen ist. Dieses Siegel ist in der Grundform unverändert geblieben, hat jedoch dem Zeitgeschmack entsprechend mehrere Änderungen erfahren. Das Nesselblatt ist seit 1480 in das Stadtsiegel aufgenommen worden, und zwar aufgrund der Vereinigung Schleswigs mit Holstein durch die Schauenburger.

Bedeutung
Die beiden blauen Löwen auf dem goldenen Grund symbolisieren das Herzogtum Schleswig, das silberne Nesselblatt in dem roten Schild über den Löwen das Herzogtum Holstein. Der rote Turm mit dem blauen Dach soll darauf hinweisen, dass es sich um eine Stadt handelt, in der der Herzog als Landesherr den Stadtfrieden, ohne den Handel und Schifffahrt nicht möglich war, sicherte. Das fließende Wasser unterhalb des Turmes besagt, dass Flensburg am Wasser liegt.

Daten: Übersicht und Aktuelles

Flensburger Zahlen im Überblick (Stand: 31.12.2015)

Einwohner  
Bestand  

93.112 Personen

  männlich

46.277 Personen

  weiblich

46.835 Personen

Ausländeranteil  

10,8 %

Durchschnittsalter  

42,42 Jahre

Altersstruktur 0 bis unter 3 Jahre

2,5 %

  3 bis unter 6 Jahre

2,6 %

  6 bis unter 10 Jahre 3,1 %
  10 bis unter 15 Jahre

3,9 %

  15 bis unter 18 Jahre 2,7 %
  18 bis unter 25 Jahre 11,7 %
  25 bis unter 30 Jahre

9,4 %

  30 bis unter 45 Jahre 18,3 %
  45 bis unter 60 Jahre 21,8 %
  60 bis unter 65 Jahre 5,4 %
  65 bis unter 75 Jahre 9,6 %
  75 bis unter 84 Jahre 7,6 %
  85 Jahre und älter 2,4 %
Geburten   820
Sterbefälle   1.024
     
interne Umzüge   8.248
Zuzüge   8.694
  1. Siedlungsring 11,23 %
  2. Siedlungsring 5,54 %
Fortzüge   6.355
  1. Siedlungsring 18,96 %
  2. Siedlungsring 8,14 %

Quelle: Statistikstelle der Stadt Flensburg

Daten: Gesamtstadt

Statistiken auf Ebene der Gesamtstadt.

Monatsabschluss (11/2016)

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegungen (2005 - 2015)

Wirtschaftsdaten (2000 - 2015)

Bauen und Wohnen (2005 - 2015)

Strukturdaten (2010 - 2015)

 

Stadtbeobachtungssystem

Katalog 1: Flensburg in Zahlen (2000 - 2014)

Katalog 2: noch nicht vorhanden

Katalog 3: Städtevergleich (2000 - 2014)

 

Straßenverzeichnis

Straßenverzeichnis

Daten: Stadtteile, kleinräumige Gliederung

Nachfolgend haben wir für Sie die kleinräumige Gliederung der Stadt als Download hinterlegt

Kleinräumige Gliederung der Stadt Flensburg

 

STT01 Altstadt


  • STB011 St. Nikolai
  • STB012 St. Marien
  • STB013 Nordertor

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung  (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)


STT02 Neustadt


  • STB021 Duborg
  • STB022 Nord
 

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)


STT03 Nordstadt


  • STB031 Kreuz
  • STB032 Galwik
  • STB033 Klues

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)

 

STT04 Westliche Höhe


  • STB041 Stadtpark
  • STB042 Marienhölzung
  • STB043 St. Gertrud
  • STB044 Friedhof

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)

 

STT05 Friesischer Berg


  • STB051 Exe
  • STB052 Museumsberg
  • STB053 Friedenshügel
 

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)

 

STT06 Weiche


  • STB061 Sophienhof
  • STB062 Schäferhaus
 

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)

 

STT07 Südstadt


  • STB071 Martinsberg
  • STB072 Rude
  • STB073 Peelwatt
 

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)

 

STT08 Sandberg


  • STB081 Achter de Möhl
  • STB082 Adelbylund
  • STB083 Sünderup
 

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)

 

STT09 Jürgensby


  • STB091 St. Johannis
  • STB092 St. Jürgen
  • STB093 Jürgensgaard
  • STB094 Sender
 

Bevölkerungsstand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)

 

STT10 Fruerlund


  • STB101 Blasberg
  • STB102 Bohlberg
  • STB103 Hof
 

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)

 

STT11 Mürwik


  • STB111 Stützpunkt
  • STB11 2 Osbek
  • STB113 Wasserloos
  • STB11 4 Friedheim
  • STB115 Solitüde
 

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)

 

STT12 Engelsby


  • STB121 Süd
  • STB122 Vogelsang

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegung (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)

 

STT13 Tarup


  • STB130 Tarup
 

Bevölkerungsbestand (2005 - 2015)

Bevölkerungsbewegungen (2005 - 2015)

Arbeitsmarkt (2005 - 2015)