Oft gesucht:

Hygiene und Umweltmedizin

 

Trinkwasser

Das Trinkwasser im Stadtgebiet Flensburg wird von den Stadtwerken Flensburg GmbH und dem Wasserverband Nord in Oeversee geliefert. Die einwandfreie Qualität gemäß der deutschen Trinkwasserverordnung wird durch die Gesundheitsdienste regelmäßig überwacht.

Sie haben Fragen zur Trinkwasserqualität?
Wir entnehmen auf Ihre Anforderung hin kostenpflichtig Wasserproben und beraten Sie auch vor Ort.

Hier finden Sie eine Übersicht zu den Anzeigepflichten nach Trinkwasserverordnung:

Gesundes Trinkwasser (PDF, 204 KB)

Anzeigeformular Brauchwassernutzung (PDF, 101 KB)

Anzeigeformular Trinkwasser-Installationen (PDF, 30 KB)

Zugelassene Trinkwasseruntersuchungsstellen (PDF, 30 KB)


Badewasser

Sie haben Fragen zur Qualität von Badewasser?
Wir kontrollieren während der Badesaison regelmäßig die Badegewässerqualität der Flensburger Ostseebadestellen Solitüde und Ostseebad sowie der öffentlichen Freibäder. Das Badewasser der öffentlichen Hallenbäder wird ebenfalls regelmäßig überwacht.

Badewasserqualität vom 15.08.2016 in Solitüde und Ostseebad (PDF, 30 KB)

Baden in Schleswig-Holstein (PDF, 310 KB)

Badewasserqualität in Schleswig-Holstein


Wohnraumbeeinträchtigungen, z. B. durch Schimmel

Sie vermuten Feuchtigkeit oder Schimmelpilzbefall in Innenräumen und befürchten dadurch eine Beeinträchtigung der Gesundheit? Sie vermuten Schadstoffe, wie Formaldehyd oder flüchtige chemische Verbindungen in Ihrer Umgebung und benötigen Informationen?

Wir führen in Ihren Räumen kostenpflichtige Besichtigungen und Raumluftuntersuchungen durch. Wir beraten Sie zu umweltmedizinischen Fragen.

Schimmelpilz-Leitfaden vom Umweltbundesamt (PDF, 503 KB)

Schimmelpilze im Innenraum (PDF, 98 KB)

Frische Luft für alle (PDF, 1,9 MB)