Oft gesucht:

Bildungsleistungen

Bildungsleistungen gibt es für Schülerinnen und Schüler, die noch nicht 25 Jahre alt sind, eine allgemein- oder berufsbildende Schule besuchen und keine Ausbildungsvergütung erhalten. Gleiches gilt für Kinder, die eine Kindertageseinrichtung besuchen. Unter dem Begriff "Kindertageseinrichtung" sind sowohl Kindergärten als auch andere Formen der Kinderbetreuung bei Tageseltern oder ähnlichen Einrichtungen zu verstehen.

Die Bildungsleistungen umfassen:

Ausflüge

Für Schülerinnen und Schüler sowie für Kinder, die eine Kindertageseinrichtung besuchen, können die Kosten für ein- oder mehrtägige Ausflüge beziehungsweise Klassenfahrten übernommen werden.

Mehr

Schulmaterial (sogenannter „Schulbedarf")

Für jedes Schulkind werden jedes Jahr 70 Euro am 1. August und 30 Euro am 1. Februar ausgezahlt. Hiervon sollte Schulmaterial bezahlt werden (zum Beispiel Hefte und ...

Mehr

Schülermonatskarte

Schülerinnen und Schüler, die eine Flensburger Schule besuchen und diese nicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen können, erhalten einen Zuschuss für den Kauf einer Schülermonatskarte.

Mehr

Nachhilfe (sogenannte „Lernförderung")

Sind die Leistungen in einem Schulfach schwach ausreichend oder schlechter? - Die schlechten Noten beruhen auf unentschuldigtem Fehlen oder mangelnder Mitarbeit des Schülers ...

Mehr

Mittagessen (sogenannte „gemeinschaftliche Mittagsverpflegung")

Wenn Schulen, Kindertageseinrichtungen oder Tageseltern ein gemeinschaftliches Mittagessen anbieten, können Kinder und Schülerinnen und Schüler einen Zuschuss zu den Kosten erhalten.

Mehr