Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.

Mehr Informationen zum Datenschutz
 
25.06.2024

Ferienschwimmen für ca. 500 Kinder

Kostenfrei schwimmen lernen in den Ferien

Die Sommerferien stehen vor der Tür und auch in diesem Jahr bietet die Stadt Flensburg Ferienschwimmen  für Kinder im Campusbad an.

Eine Reihe von Kursen unterschiedlicher Länge und zu unterschiedlichen Zeiten können ab sofort beim Campusbad unter www.campusbad-fl.de gebucht werden.

Auch in diesem Jahr sind die Kurse für die teilnehmenden Kinder kostenlos.

Dafür nimmt die Stadt zusätzlich rd. 12.000 € in die Hand.

"Gerade in unserer Fördestadt Flensburg ist es wichtig, dass unsere Kinder rechtzeitig schwimmen lernen. Das gehört zum Leben am Wasser dazu und das möchten wir mit dem Angebot des Ferienschwimmens fördern", so Ellen Kittel, Fachbereichsleiterin für Bildung, Sport und Kultur.

In diesem Jahr sind die Plätze für das Ferienschwimmen noch einmal deutlich aufgestockt worden, da das Freibad Weiche für Kurse nicht mehr zur Verfügung steht.

"Hier war es uns wichtig, ein ausreichendes Angebot zu schaffen. Mit dem Campusbad ist uns dieses gelungen.

Da das Campusbad auch verkehrlich gut angeschlossen ist und wir festgestellt haben, dass die Nutzerinnen und Nutzer des Freibades Weiche aus dem gesamten Stadtgebiet kommen, ist das Angebot so niedrigschwellig wie möglich. Mit den kostenlosen Kursangeboten und der guten Anbindung haben wir ein attraktives Angebot geschaffen, das jeder nutzen kann", so Ellen Kittel weiter.

Die Stadt Flensburg bedankt sich bei allen Partnern, ohne die das Ferienschwimmangebot in diesem Sommer nicht möglich gewesen wäre.