Auslegung der Unterlagen der Bauleitplanung zur Erweiterung des Gewerbegebietes Westerallee | 02.06.2020 - 10.07.2020

Es ist beabsichtigt, das Gewerbegebiet an der Westerallee in Richtung Osten zu erweitern. Hierfür sind Änderungen von Landschaftsplan und Flächennutzungsplan sowie ein neuer Bebauungsplan erforderlich. Vorgesehen ist in diesem Bereich die Verlagerung von Betriebsteilen der Flensburger Brauerei aus dem Bereich Logistik und Abfüllung.
Die Planentwürfe liegen mit Begründung vom 02.06.2020 bis 10.07.2020 in Flensburg, Technisches Rathaus, Am Pferdewasser 14, Hauptgeschoss, montags bis mittwochs mindestens von 8.00 bis 15.30 Uhr, donnerstags von 8.00 bis 17.30 Uhr, freitags mindestens von 8.00 bis 13.00 Uhr öffentlich aus. Die Einsichtnahme kann aufgrund der Corona-Pandemie nur mit vorheriger fernmündlicher Absprache eines Termins unter 0461 85 2886 oder 0461 85 4280 oder per E-mail an stadtplanung@flensburg.de.de innerhalb der genannten Zeiten erfolgen. Alle aufgeführten Unterlagen sind auf der Beteiligungsplattform des Landes unter www.bob-sh.de und über den Digitalen Atlas Nord des Landes Schleswig-Holstein abrufbar.
Über den Link Beteiligungsplattform des Landes (BOB-SH) können Sie alle Unterlagen spätestens mit Beginn der öffentlichen Auslegung aufrufen und eine Stellungnahme abgeben.]