Online-Veranstaltung "Zukunft Sonne": Solarstrom vom eigenen Dach? -  27.05., 17 Uhr

Beratung, Expertise, Live-Chat mit Daniel Bannasch (MetropolSolar), Verbraucherzentrale und Umweltplanung (Stadt Flensburg)

Was kann das Flensburger Solarkataster und wie hilft es mir dabei, Teil der Energiewende zu werden? Die Stadt Flensburg, die Volkshochschule Flensburg und die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein laden ein. An ihrer Seite: Daniel Bannasch von MetropolSolar, der uns mit der „SolarStrategie“ die größeren Zusammenhänge auf verständliche Art und Weise näher bringt.


Programm

  • Vorstellung des Flensburger Solarkatasters - was kann es und wie hilft es mir? - Joachim Kaulbars, Umweltplanung (Stadt Flensburg)
  • Wer unterstützt mich bei den nächsten Schritten? -  Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein
  • Welche Rolle spielt eigentlich die Solarenergie für eine erfolgreiche Energiewende? - Daniel Bannasch, MetropolSolar* (bekannt durch seinen Vortrag „Die Energiewende auf dem Bierdeckel“)
  • Ihre Fragen per Live-Chat

* Daniel Bannasch stellt die SolarStrategie von MetropolSolar vor.

Kostenfreie Anmeldung

Für die Teilnahme melden Sie sich bitte auf den Seiten der VHS an.

Zur Anmeldung bei der VHS

Hintergrund

In Kürze wird das Flensburger Solarkataster veröffentlicht. Es bietet Immobilienbesitzern eine unkomplizierte Ersteinschätzung, wie gut sich ihre Dachflächen zur erneuerbaren Stromproduktion eignen.