Nachträglicher Schulabschluss?

Nach den Sommerferien beginnen an der Volkshochschule wieder Vorbereitungskurse auf die Prüfungen zum nachträglichen Erwerb des Ersten Allgemeinbildenden Schulabschlusses (ESA) und des Mittleren Schulabschlusses (MSA). Die Vorbereitungskurse finden immer montags bis donnerstags abends statt und gehen über ein (ESA) bzw. zwei (MSA) Schuljahre.

Ab sofort ist eine persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle der Volkshochschule möglich (dienstags und donnerstags, 10.00 - 13.00 Uhr oder nach Vereinbarung). Informationen erhalten Sie unter Tel. 85 5000 oder 85 1808.