Abschiednehmen von Verstorbenen, die die Stadt bestattet - 07.05.

Liste der 6 verstorbenen Flensburger*innen, die ordnungsbehördlich bestattet werden.

Auch verstorbene Flensburger*innen, die keine Verwandten haben, die sich um ihre Bestattungen kümmern, finden ihre letzte Ruhestätte im Rahmen einer ordnungsrechtlich angeordneten Bestattung auf dem Flensburger Friedenshügel. 

Um Freunden, Nachbarn, Arbeitskolleg*innen sowie Angehörigen die Möglichkeit zu geben, sich von den Verstorbenen zu verabschieden, werden die Urnen im Rahmen einer kleinen Zeremonie in Form einer Aussegnungsfeier in der Kapelle auf dem Gelände des Friedhofs Friedenshügel ausgessegnet.

Die Aussegnungsfeier wird durch die evangelisch-methodistische Kirchengemeinde in Flensburg durchgeführt.

NameGeburtsjahrSterbedatum
Heise, Peter 1960 02.04.2019
Ivers, Anita Josefine 1936 18.03.2019
Jürgensen, Pauline Maria 1925 21.03.2019
Petersen, Heike 1962 22.03.2019
Schröder, Horst Paul Bruno 1941 01.04.2019
Trede, Gerd-Uwe 1946 09.04.2019

Aussegnungsfeier am 08. April

Name

GeburtsjahrSterbedatum
Adomako, Thomas 1954 15.01.2019
Braun-Berger, Kitty Mary Anastasia 1966 08.01.2019
Diercksen, Hans Harald 1937 05.02.2019
Funk, Hubertus 1952 28.02.2019
Haverland, Klaus-Jürgen 1937 03.02.2019
Kellner, Barbara Maria 1958 16.02.2019
Nielsen, Erna Olga 1923 12.03.2019
Pleva, Ellen 1928 13.03.2019
Schröder, Erika Anna 1935 19.02.2019
Schulze, Heike 1938 31.01.2019
Wanner, Wolfgang 1951 25.02.2019