Erzieher/in / Heilerziehungspfleger/in / Sozialpädagogische/r Assistent/in / Kirchlich anerkannte/r Heimerzieher/in (m/w/d)

In der Offenen Ganztagsschule Glücksburg sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als

Erzieher/in (m/w/d) oder
Heilerziehungspfleger/in (m/w/d) oder
alternativ
Sozialpädagogische/r Assistent/in (m/w/d) oder
Kirchlich anerkannte/r Heimerzieher/in (m/w/d)

in Teilzeit mit 17 bis 21 Wochenstunden befristet bis zum 31.07.2022 zu besetzen. Die Vergütung erfolgt jeweils nach:

  • EG S8a TVöD für Erzieher/innen (m/w/d) und Heilerziehungspfleger/innen (m/w/d)
  • EG S3 TVöD für Sozialpädagogische Assistenten/Assistentinnen (m/w/d) und Kirchlich anerkannte Heimerzieher/innen (m/w/d)

In der Offenen Ganztagsschule werden bis zu 80 Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren betreut. Die Betreuung findet von Montag bis Freitag in der Zeit von 6:50 bis 7:50 Uhr sowie von 11:50 bis 17:00 Uhr statt. Während des Ferienbetriebes in der Zeit von 7:00 bis 17:00 Uhr.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung/Anleitung beim Freispiel (Spiel-, Kreativ-& Bastelangebote) in den Räumlichkeiten der Grundschule sowie auf dem Schulhof
  • Betreuung/Begleitung bei der Hausaufgabenbetreuung
  • Betreuung/Begleitung beim Mittagessen
  • Fachliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Förderung und Integration benachteiligter Kinder
  • Entwicklung und Durchführung von neuen Angeboten in den Bereichen Sport & Spiel sowie in der Kreativarbeit

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung (EG S 8a TVöD)
  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger/in (m/w/d) (EG S 8a TVöD)

Alternativ können sich Beschäftigte bewerben mit einer:

  • abgeschlossenen Ausbildung als kirchlich anerkannte/r Heimerzieher/in (m/w/d) (EG S 3 TVöD)
  • abgeschlossenen Ausbildung als Sozialpädagogische/r Assistent/in mit staatlicher Anerkennung (m/w/d) (EG S 3 TVöD)

Wir erwarten:

  • besonderes Interesse an der Arbeit mit Kindern im Grundschulalter (6-11 Jahre)
  • Fähigkeit, im Gruppengeschehen Angebote im Bereich Sport und Spiel, Kreatives und Basteln flexibel und bedarfsorientiert umzusetzen
  • Fähigkeit zur strukturierten und organisierten Arbeit
  • Fähigkeit zur fachlichen Zusammenarbeit mit Eltern
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeiten (Frühdienst von 6:50 bis 7:50 Uhr und nachmittags von 11:50 bis 17:00 Uhr)

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Hansen, Verwaltungsstelle Glücksburg, unter der Telefonnummer 04631/451317 zur Verfügung.

Der Stadt Flensburg ist es ein wichtiges Anliegen, sich interkulturell zu öffnen. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des Kennworts J70 per E-Mail an personalabteilung@flensburg.de. Dateianhänge bitte ausschließlich im PDF-Format. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigungen versenden.

Im Bewerbungsschreiben stellen Sie bitte umfassend dar, aus welchen Gründen Sie sich für die Stelle interessieren (Motivation) und schildern Sie prägnant Ihre Stärken und Kompetenzen. Dabei nehmen Sie bitte Bezug auf das o. g. Aufgaben- und Anforderungsprofil.

Die Personalauswahl ist ca. vier Wochen nach Ausschreibungsende in Form eines Vorstellungsgesprächs vorgesehen.

Stadt Flensburg - Die Oberbürgermeisterin
FB Zentrale Dienste/Personal, 24931 Flensburg
personalabteilung@flensburg.de