Mitmach- und Begegnungshaus

Stand 12/2019

Inhaltliche Beschreibung

Es gibt Überlegungen für ein Haus Flensburg Kultur(en)in zentraler Lage. Als Standort wird vorerst das „Eckener Haus“ geprüft. Das Haus soll von verschiedenen Institutionen und Engagierten genutzt werden, um einen Raum für Begegnung zu schaffen.

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Auftrag zur Durchführung einer Beteiligungsveranstaltung im Rahmen des Sanierungsgebietes „Westliche Altstadt“ (RV-111/2018)

Aktueller Bearbeitungsstand

Ein Nutzungskonzept wird im 1. Quartal 2020erstellt.

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Eine Beteiligungsveranstaltung bei der mit potenziellen Nutzer*innen das Konzept konkretisiert wird, ist geplant. Darauf aufbauend soll eine Sanierungsplanung für das Gebäude erstellt werden.

Kosten soweit bezifferbar

In der Prüfung.

Stadtgebiet

Gesamtstädtisch

 

 

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

 Befinden sich derzeit in Bearbeitung

 

EinwohnerInnen-beteiligung

Erläuterung:

Kooperation

 

Bei der Erarbeitung des Nutzungskonzeptes werden verschiedene Gruppen beteiligt (Öffentlichkeit, Vereine, Interessierte, Verwaltung, Politik.

Ziele der Flensburg-Strategie

Flensburg will dein Engagement - und macht es möglich.

Weitere Informationen

https://ratsinfo.flensburg.de/sdnetrim/UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZaJ3HdaTo2c8jYslnIyPZ2CVDTAtiUSgnNehCN9N6b9j/Bericht_Vorbereitende_Untersuchungen_mit_integriertem_staedtebaulichem_Entwicklungskonzept_-1-.pdfhttps://ratsinfo.flensburg.de/sdnetrim/UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZeV3MSPlv7vIofUYK1xjr6JKM6KXemCzVimJnVN4XnNv/Bericht_Vorbereitende_Untersuchungen_mit_integriertem_staedtebaulichem_Entwicklungskonzept_-2-.pdf