Europäische Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern

Letzte Bearbeitung des Eintrags

02/2021

Inhaltliche Beschreibung

Aktionsplan geschlechtergerechte Stadt im Rahmen des Beitritts zur Europäischen Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

RV-25/2018 1. Ergänzung vom 28.03.2018 und GA-5/2018 vom 23.11.2018

Aktueller Bearbeitungsstand

Einarbeitung der Ergänzungen und Anregungen, die bei der Vorstellung der Rohfassung der digitalen Version am 20.01.21 im Gleichstellungsausschuss geäußert wurden

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Verabschiedung des Aktionsplanes im GA am 24.03.21, Vorstellung und Verabschiedung im Rat am 29.04.21, Herausgabe als digitale und als Printversion (in kleiner Auflage)

Kosten soweit bezifferbar

Bisher Kosten für Veranstaltungen in Höhe von ca. 830.- €, für Visualisierungen / Aktionsplan 600.- € sowie für die Einwohner*innenbeteiligung in Höhe von ca. 350.- €.

Stadtgebiet

Gesamtstädtisch

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Gesundheit

Kultur/Bildung

Familie/ Soziales

EinwohnerInnen-beteiligung

Erläuterung:

Beteiligung per Umfrage (postalisch und online) im II. Quartal 2020

Im II. Quartal 2020 wurde die Einwohner*innenbeteiligung „Flensburg im Gleich(stellungs)gewicht“ durchgeführt. Die Ergebnisse wurden im Juni 2020 im GA vorgestellt und danach auf der Webseite des Gleichstellungsbüros präsentiert.

Ziele der Flensburg-Strategie

Flensburg stärkt sein Image nach innen und nach außen.            

Flensburg will dein Engagement - und macht es möglich.

Ansprechpartner/in

Gleichstellungsbüro, Sandra Beck

Email: beck.sandra@flensburg.de

Tel.: 0461 / 85-2806

Weitere Informationen

https://ratsinfo.flensburg.de/sdnetrim/UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZfwKDVMbC9Pe3ZzrEfBjztaf4l-KN0mbq5kQDI64c4Qf/Beschlussvorlage_der_Ratsfraktionen_RV-25-2018_1._Ergaenzung.pdf

https://www.flensburg.de/Politik-Verwaltung/Stadtverwaltung/Gleichstellungsbuero