Perspektive aktiv gestalten

Perspektivschulen sind Institutionen, bei denen das Land Schleswig Holstein festgestellt hat, dass ein herausforderndes Umfeld (Quartier) die Arbeit in der Schule besonders macht. Das Jugendaufbauwerk ist ein erfahrender Kooperationpartner im Quartier Neustadt und seit vielen Jahren mit einem Beratungsangebot (Berufseinstiegsbegleitung) an der Comenius-Schule aktiv.

Wir bieten in diesem Projekt vor Ort neben  den Elementen der klassischen Beratung (Einzelberatung/ Coaching) am Übergang Schule-Beruf vielfältige Inhalte und Methoden an, die zum einen die sprachliche und schulische Kompetenz der Teilnehmenden in den Blick nehmen und  zum anderen die persönliche Entwicklung und Integration fördern (Gruppenprojekte). Die dritte Säule ist eine aktivierende Elternarbeit (Bauwagen im Quartier), um durch ein niedrigschwelliges Angebot im vertrauten Umfeld Vertrauen aufzubauen und die Elternunterstützung zu gewährleisten.

Schwerpunkte unserer Arbeit bilden:

- individuelle Begleitung 
- Bildungsvermittlung
- Gruppenprojekte (bspw. im Bereich Gastro, Gestaltung, Musik, IT)
- Elternarbeit
- Quartiersarbeit
- Übergang Schule-Beruf



                           Gefördert und unterstützt wird dieses Projekt durch: