Hygiene und Umweltmedizin

 

Trinkwasser - Infos, Tipps und Anzeigepflichten

Das Trinkwasser im Stadtgebiet Flensburg wird von den Stadtwerken Flensburg GmbH und dem Wasserverband Nord in Oeversee geliefert. Die einwandfreie Qualität gemäß der deutschen Trinkwasserverordnung wird durch die Gesundheitsdienste regelmäßig überwacht.

Sie haben Fragen zur Trinkwasserqualität?
Wir beraten und inormieren Sie hinsichtlich Trinkwasserhygiene und technischen Fragestellungen rund um die Wasserversorgung. Im Rahmen der gesetzlichen Überwachung entnehmen wir diesbezüglich auch Trinkwasserproben.

Gesundes Trinkwasser

Zugelassene Trinkwasseruntersuchungsstellen

Anzeigepflichten nach Trinkwasserverordnung:

Anzeigeformular Nutzung einer Brauchwassernutzungsanlage

Anzeige einer Trinkwasserinstallation gemäß § 13 Abs. 2 Nr. 5

Empfehlung Durchführung Gefährdungsanalyse

Maßnahmen bei der technischen Überschreitung des Maßnahmenwertes für Legionellen

Empfehlung für Durchführung einer Gefährdungsanalyse gemäß Trinkwasserverordnung

Badewasser

Sie haben Fragen zur Qualität von Badewasser?
Wir kontrollieren während der Badesaison regelmäßig die Badegewässerqualität der Flensburger Ostseebadestellen Solitüde und Ostseebad sowie der öffentlichen Freibäder. Das Badewasser der öffentlichen Hallenbäder wird ebenfalls regelmäßig überwacht.

Aktuelle Badewasserqualität in Solitüde und Ostseebad (PDF, 198 kB)

Baden in Schleswig-Holstein (PDF, 310 kB)

Badewasserqualität in Schleswig-Holstein

Quallen in Nord- und Ostsee (PDF, 244 kB)


Umweltbezogener Gesundheitsschutz

Bei fallbezogenen umwelthygienischen und umweltmedizinischen Problemen bieten wir Ihnen Beratung und Information.

Richtig lüften: "Frische Luft für alle" (PDF, 1,9 MB)

Umweltbundesamt