Kostenfreies Parken

Ihr seid ehrenamtlich mit dem Auto unterwegs und müsst an Eurem Einsatzort Parktickets lösen?
Das Team Engagement übernimmt diese Kosten für Euch.
Den Antrag findet ihr bei den Dokumenten. 

Bekommen alle Ehrenamtlichen eine Ausnahmegenehmigung?

Nein. Antragsberechtigt sind diejenigen Ehrenamtlichen, die

  • volljährig sind,
  • eine Tätigkeit innerhalb Flensburgs ausführen,
  • regelmäßig (mindestens über einen Zeitraum von 3 Monaten mind. 1 x wöchentlich),
  • unentgeltlich (also kein Geld oder geldwerte Vorteile erhalten) und
  • in einer Organisation (Verein, Initiative, Institution) tätig sind,
  • die einen sozialen oder karitativen Zweck verfolgt.

Wie bekomme ich eine Ausnahmegenehmigung?

Um die Ausnahmegenehmigung zu erhalten, müsst Ihr folgende Unterlagen bei dem Team Engagement vorlegen:

  • den Nachweis der Regelmäßigkeit, des Umfangs, des Einsatzortes und –zeit der ehrenamtlichen Tätigkeit durch den Träger
  • Kopie vom Fahrzeugschein
  • Kopie vom Personalausweis
  • Falls das Fahrzeug auf eine andere Person zugelassen ist, braucht Ihr eine Bestätigung des Fahrzeughalters, aus der hervorgeht, dass Euch das Fahrzeug zur dauerhaften Nutzung überlassen wird
  • Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung (TBZ)

Kostet die Ausnahmegenehmigung etwas?

Nein, die Kosten übernimmt die Stadt Flensburg

Wo gebe ich die Unterlagen ab?

Bei dem Team Engagement. Ihr findet uns im Rathaus, Zimmer 1303. Tel. 0461-852204. Termine nach Vereinbarung, Fragen und Terminwünsche könnt Ihr auch gerne per Mail senden an: engagiert@flensburg.de. Gerne nehmen wir Eure Anträge auch postalisch oder per Mail entgegen.

Wie verlängere ich meine Parkgenehmigung nach einem Jahr?

Auf Eurer Ausnahmegenehmigung findet Ihr ein Aktenzeichen, welches Ihr uns telefonisch oder per Mail mitteilt, zusammen mit der Information, ob sich etwas geändert hat (Kennzeichen, Fahrzeug oder ehrenamtliche Tätigkeit). Wir veranlassen dann eine Verlängerung und senden Euch die neue Genehmigung zu.


Zusätzliche nützliche Werkzeuge findet Ihr unter: Engagiert in Flensburg

Ihr habt weitere Fragen, dann meldet Euch bei Katharina Bluhm.