Standesamt

Im Standesamt Flensburg können Sie die meisten Anliegen online erledigen! Bitte nutzen Sie für alle Anliegen und Fragen unsere Kontaktformulare. Sie erhalten im Anschluss einen Termin.

Sie wollen eine Urkunde aus Flensburg oder Glücksburg bestellen? Nutzen Sie hierfür gerne unser Bestellformular: Urkundenbestellung

Sie erwarten ein Kind, das in Flensburg oder Glücksburg geboren werden soll? Melden Sie Ihr Kind gerne über unser Formular bereits vor der Geburt an: Vorgeburtliche Anmeldung eines Kindes

Sie wollen in Flensburg oder Glücksburg heiraten? Oder wollen Sie Ihren Namen ändern? Wollen Sie aus der Kirche austreten? Oder Sie haben andere Fragen? Senden Sie uns gerne über unser Kontaktformular Ihre Anfrage: Kontakt

Auf alle Anfragen werden Sie schnellstmöglich eine Antwort erhalten. Das Team des Standesamtes Flensburg wünscht Ihnen einen schönen Tag.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch des Standesamts folgende Hinweise:

  • Sie benötigen grundsätzlich einen Termin.
  • Im Standesamt ist nur Kartenzahlung möglich.
  • Ihre Dokumente müssen vor der Terminvergabe postalisch, via Mail oder über unseren Briefkasten eingereicht werden.
  • Wir benötigen immer Ihre Kontaktdaten (Namen, Telefonnummer, Adresse sowie E-Mailadresse)
  • Im Standesamt muss durchgehend ein Mund- und Nasenschutz getragen werden.

Aktuelle Informationen

Auswirkung der Hygienemaßnahmen infolge der COVID-19 Pandemie auf Eheschließungen

Seit dem 17. Mai 2021 ist die Ersatzverkündung der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 11. Mai 2021 des Landes Schleswig-Holstein in Kraft. Infolge der darin enthaltenen Maßnahmen zur Eingrenzung des Coronavirus und zur Reduktion von Kontakten können Eheschließungen derzeit nur mit einer begrenzten Gästezahl stattfinden.

Die Gästezahl wird durch Größe des jeweiligen Trausaals begrenzt. Wir weisen darauf hin, dass die derzeit zu den Eheschließungen zugelassene maximale Gästezahl sich aufgrund veränderter bundes- sowie landesrechtlicher Verordnungen und insbesondere aufgrund des regionalen Infektionsgeschehens tagesaktuell reduzieren kann. In folgenden Trausälen sind derzeit folgende Gästezahlen zugelassen:

Trausaal Standesamt Flensburg: 8 Gäste

Gästeliste Standesamt Flensburg

Trausaal Schloss Glücksburg: 10 Gäste

Gästeliste Schloss Glücksburg

Trausaal im Kompagnietor: 10 Gäste

Gästeliste Kompagnietor

Zur Nachverfolgung von ggf. auftretenden Infektionsketten bitten wir alle Brautpaare, die Gästeliste zum jeweiligen Trausaal durch einen Klick auf den jeweiligen Link herunterzuladen, vollständig auszufüllen und uns vor der Eheschließung postalisch oder per E-Mail zukommen zu lassen. Das Brautpaar und Kinder des Brautpaares unter 14 Jahren des gemeinsamen Haushalts sind in diese Liste nicht mit einzutragen. Auch Trauzeugen, Dolmetscher, Fotografen und Kinder gelten als Gäste und sind in die Liste einzutragen. Gegen das Coronavirus geimpfte oder genesene Personen sind ebenfalls mit in die Liste einzutragen und erhöhen die maximale Gästezahl nicht. Zuletzt bitten wir alle Brautpaare, ihre Gäste darauf hinzuweisen, dass derzeit sowohl in als auch vor den Gebäuden die Pflicht zum Tragen eines geeigneten Mund- und Nasenschutzes sowie die Abstandsregelungen gelten und einzuhalten sind.

Auswirkung der Hygienemaßnahmen infolge der COVID-19 Pandemie auf Geburtsbeurkundungen

Wenn Sie demnächst in Flensburg oder Glücksburg entbinden werden, bitten wir Sie, die Geburt Ihres Kindes über das Formular zur vorgeburtlichen Anmeldung bei uns anzumelden.

Auswirkung der Hygienemaßnahmen infolge der COVID-19 Pandemie auf Sterbefallbeurkundungen

Die Beurkundung von Sterbefällen wird über Ihr beauftragtes Bestattungsinstitut mit uns abgewickelt werden.