Infos für Gäste

Mit der luca App können Sie Ihre Anwesenheit in einem Restaurant, einer Bar, im Kollegenkreis oder bei einer Veranstaltung ganz einfach ohne Stift und Papier per Check-In dokumentieren. Lassen Sie hierfür Ihren QR-Code von Gastgeber*innen scannen oder scannen Sie selbst vor Ort ausgehängte QR-Codes.

Ihre Vorteile

  • 1x registrieren, überall einchecken anstatt langem Ausfüllen von Kontakt-Formularen vor jedem Restaurantbesuch - mehr Unbeschwertheit
  • Ein Stück mehr Sicherheit / Schutz (mögliche Infizierte werden schneller identifiziert, getestet und ggf. in Quarantäne gestellt)
  • Datenschutz wird gewährleistet durch doppelte Verschlüsselung der Daten
  • Kostenfrei

Wie funktioniert luca?

Doppelte Verschlüsselung

  • Nach einmaliger Angabe der Kontaktdaten erstellt luca Ihnen als App-Nutzer*in einen sich permanent ändernden, persönlichen QR-Code und verschlüsselt diesen.
  • Gastgeber*innen scannen den verschlüsselten QR-Code des Gasts und verschlüsseln ihn zusätzlich mit dem Gastgeber*innen-Schlüssel.
  • Gastgeber*innen können die Daten ihrer Gäste nicht auslesen. Der Datensatz wird unlesbar, zweifach verschlüsselt auf einem sicheren Server gespeichert und nach 30 Tagen gelöscht.

Was passiert im Infektionsfall?

  • Gäste: Im Falle einer Infektion können Nutzer*innen der luca App die Historie des angefragten Zeitraums mit dem Gesundheitsamt teilen.
  • Gastgeber*innen: Im Falle einer Infektion werden die Gastgeber*innen vom Gesundheitsamt informiert und gebeten, die angefragten Kontaktdaten inklusive der Aufenthaltsdauer freizugeben.

Geben Gastgeber*innen die Daten frei, kann ausschließlich das zuständige Gesundheitsamt die Kontaktdaten entschlüsseln und einsehen, um den Kontakt mit den Betroffenen aufzunehmen.


Jetzt mitmachen!

Über die folgenden Links  können Sie sich die luca App herunterladen, sich registrieren und Ihren persönlichen QR-Code erzeugen.