Notunterkunft: Wo kann ich jetzt hin?

Kann ich nach Flensburg kommen?

Momentan wird die Verteilung auf die Kommunen über die Erstaufnahmeeinrichtung des Landesamtes für Zuwanderung und Flüchtlinge (LaZuF) in Neumünster geregelt. Wenn Sie in Flensburg keine eigene Unterkunftsmöglichkeit haben, werden Sie vorerst nach Neumünster verwiesen. Neben der reinen Unterbringung und Verpflegung gibt es dort z.B. soziale und medizinische Angebote, welche durch das DRK (Deutsche Rote Kreuz) betreut werden (Mehr Informationen: https://www.drk-nms.de/landesunterkunft-neumuenster.html)

Adresse:
Erstaufnahmeeinrichtung des
Landesamtes für Zuwanderung und Flüchtlinge
Haart 148
24539 Neumünster


Wenn ich bereits in Flensburg bin?

Sie können in einer kostenlosen, städtischen Unterkunft bleiben.
Rufen Sie dafür bei dieser Nummer an: 0049 170 9061389

Місце тимчасового перебування: де я можу зупинитись?
Ви можете зупинитись у безкоштовному, міському пункті тимчасового розміщення біженців. Інформацію про наявні у місті місця тимчасового перебування для біженців можна отримати за телефоном 0049 170 9061389.

Accommodation: where can I stay?
The city provides you with free accommodation. Please call this number for further information 0049 170 906 138 9.