Oft gesucht:

Ratsinformationssystem

Um die politische Arbeit für unsere Bürgerinnen und Bürger transparent zu machen, bietet das Ratsinfor­mationssystem die Möglichkeit, öffentliche Vorlagen, Tagesordnungen und Beschlüsse der verschiedenen Ausschüsse und der Ratsversammlungen (rückwirkend ab 01.01.2002) über den Link „Zugang zum Ratsinformationssystem“ aufzurufen und einzusehen.

Ältere oder fehlende Unterlagen stellen wir Ihnen gern individuell zur Verfügung. Senden Sie dazu einfach eine E-Mail an pressestelle@flensburg.de oder rufen Sie an: 0461 / 85 - 2715.

Nichtöffentliche Sitzungsunterlagen können nur von den Ratsfrauen und -herren sowie den bürgerlichen Ausschussmitgliedern eingesehen werden.

Dafür können Sie aber live dabei sein, wenn die Politik für die Stadt Flensburg relevante Ent­scheidungen trifft. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, die öffentlichen Sitzungen der Ratsversammlung und ihrer Ausschüsse zu besuchen. Die für die Ratsversammlung erforderlichen (kostenlosen) Einlasskarten erhalten Sie im Sekretariat der Stadtpräsidentin bei Frau Frankenberg (Zimmer H 45), Tel.: 0461/85–2297. Die Ausschusssitzungen können ohne Einlasskarte besucht werden.

Hinweis:
Aus den im Ratsinformationssystem dargestellten Vorlagen und Informationen können keine Rechtsansprüche abgeleitet werden.