Oft gesucht:

Fördepark - Erweiterung und Modernisierung

Letzte Bearbeitung des Eintrags

10/2016

Inhaltliche Beschreibung

Das Einzelhandelskonzept für Flensburg sieht drei Schwerpunkte vor, die Innenstadt, den CITTI-Park und den Fördepark. Der Fördepark ist Schwerpunkt für Fachmärkte. In den letzten Jahren ist hier ein Modernisierungsstau entstanden. Dieser soll durch die Erweiterung und Modernisierung behoben werden, jedoch nicht auf Kosten der Innenstadt. Um die weitere Entwicklung des Fördeparks bestmöglich steuern zu können, soll für diesen Bereich ein Bebauungsplan erstellt werden, der die Gestaltung des Gebäudes wie auch des Sortiments mitbestimmen kann.

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Aufstellungsbeschluss RV-38/2015 vom 02.07.2015

Aktueller Bearbeitungsstand

Durch den Aufstellungsbeschluss wurde der Verwaltung der Planungsauftrag erteilt. Entwürfe für den Bebauungsplan und die Begründung für den Entwurfs- und Auslegungsbeschluss und die anschließende öffentliche Auslegung sind in Vorbereitung.

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Entwurfs- und Auslegungsbeschluss mit anschließender öffentlicher Auslegung der Unterlagen

Kosten soweit bezifferbar

Es handelt sich um eine private Investition.

Stadtgebiet

Südstadt

Gesamtstädtisch

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Wirtschaft

Stadt- und Landschaftsplanung

EinwohnerInnen-beteiligung

Erläuterung:

Formelle Beteiligung – entsprechend dem rechtlichen Rahmen

Es wird eine Bürgerversammlung durchgeführt. Auf diese wie auf die weitere öffentliche Auslegung der Entwurfsplanung werden die im Quartier tätigen Bürgerforen u.ä. schriftlich hingewiesen.

Ziele der Flensburg-Strategie

Flensburg bleibt führender Wirtschaftsstandort in der Region.

Ansprechpartner/in

Koordinierungsstelle für EinwohnerInnenbeteiligung, Tel.: 0461-85 4061, Mail: buergerbeteiligung@flensburg.de

Weitere Informationen

https://ratsinfo.flensburg.de/vorgang/?__=UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZUTiQtui4FAVMy1nAzZKdCQ